VfB-Übungsleiterinnen mit B-Lizenz und DTB-Zertifikat

Der VfB Ulm ist stolz auf seine beiden Übungsleiterinnen und gratuliert Zuhal Coban zur Erlangung ihrer B-Lizenz sowie Susanne Weinstock-Mandel zum DTB-Zertifikat.

Zuhal Coban ist nun Übungsleiterin mit der „Übungsleiterlizenz B Rehabilitationssport” im Bereich Orthopädie, die sich unter anderem mit Haltungs- bzw. Gelenkschäden (wie Arthrose) befasst. In Kürze wird es unter ihrer Leitung einen entsprechenden neuen Kurs im VfB-Programm geben: „Rehasport Orthopädie”. Mitmachen können Mitglieder und Nicht-Mitglieder. Bitte beachten und gegebenenfalls rechtzeitig vorsorgen: Besteht eine Verordnung des Arztes, werden die Rehabilitationssportkurse durch Krankenkassen bezuschusst oder sogar komplett übernommen.

Große Resonanz und Erfolg haben die „Babys in Bewegung“-Kurse des VfB Ulm. Nun führt der Verein auch für werdende Mütter einen sicher attraktiven und hilfreichen neuen Kurs ein. Unsere Übungsleiterin Susanne Weinstock-Mandel hat das DTB-Zertifikat „Fit in der Schwangerschaft“ erworben. In ihrem neuen Kurs können die Frauen gemeinsam und in einfühlsamer Atmosphäre lernen und üben, typischen Schwangerschaftsbeschwerden vorzubeugen und gelassener durch diese besondere Zeit zu gehen. Auch dieser Kurs ist sowohl für Mitglieder als auch Nicht-Mitglieder offen.

Mehr Details zu den neuen Kursen finden sich zeitnah unter: Kursprogramm Gesundheit

Für alle, die sich gerne aktiv in den Verein einbringen möchten und dabei noch Interesse an der Möglichkeit zur Weiterbildung und Erlangung einer Übungsleiterlizenz haben, schreibt der VfB Ulm fortwährend Angebote für Übungsleiter/innen in verschiedensten Bereichen aus. Nehmt dazu bei Fragen auch gerne Kontakt mit unserer Geschäftsstelle auf. Nähere Informationen zu den ausgeschriebenen Stellen finden sich hier: Stellenangebote

Bildunterschrift:
Zuhal Coban (links) und Susanne Weinstock-Mandel (rechts)