„Außergewöhnlicher Sport: Die Korfballer vom VfB Ulm“

Es ist Mittwoch, der 12.02.2020 19:45 Uhr. Die Sporthalle der Merian Grundschule am Eselsberg füllt sich mit den SpielerInnen der Korfballabteilung des VfB Ulms. Man spürt eine gewisse Anspannung. Aber warum?

Heute ist Philipp Link-Ehnert vom SWR mit einem Kamerateam beim Training dabei. Der Reporter verfolgt das Training aufmerksam und stellt immer wieder Fragen zu den Regeln, während das Kamerateam versucht die besten Szenen des Trainings einzufangen. Durch die angenehme und lockere Art des SWR-Teams vergaßen die SpielerInnen schnell die Kamera.

Nachdem Natascha Karrer und Florian Biedermann weitere Fragen zum Korfball in einem Interview beantwortet hatten, nahm die Anspannung immer weiter ab. Zum Abschluss des Trainings wurde noch ein Stop-Trick aufgenommen, der ebenfalls Teil des Beitrags sein wird.

Nach diesem besonderen Training spürte man Erleichterung, aber auch Vorfreude auf den Film, der aus den letzten zwei Stunden entstehen wird.

Wir bedanken uns beim SWR, Philipp Link-Ehnert und seinem Kamerateam für den spannenden Abend und den tollen Film.
Der Beitrag wird am Dienstag, den 18.02.2020 in der SWR Landesschau Baden-Württemberg (ab 18:45 Uhr) ausgestrahlt. Wer diesen Termin nicht mehr abwarten kann, oder ihn verpasst hat kann sich den Film in der Mediathek des SWR anschauen.