Herren 1 (Oberliga)

Wir sind stolz darauf uns auch in diesem Jahr wieder als beste Ulmer Volleyball – Herrenmannschaft der Welt bezeichnen zu dürfen. Doch dieser Titel reicht uns nicht. Wir wollen noch höher hinaus. In der Saison 20/21 waren wir bereits auf einem guten Weg. Bis zum frühzeitigen Abbruch der Saison haben wir in jedem Spiel Punkte geholt. Damit waren wir im Top-Feld der Tabelle und somit voll im Aufstiegsrennen um die Regionalliga involviert.

Das ist eine Leistung, auf die wir stolz sind, denn kurz vor Saisonbeginn sah es aufgrund einiger Abgänge und vor allem ohne Trainer nicht ganz so vielversprechend aus. Doch wir lernten, uns selbst zu organisieren und die individuellen Stärken der einzelnen Spieler optimal zu nutzen. So trainierten wir uns selbst, wobei je nach Spieler, der das Training übernahm, die Schwerpunkte variierten. Zudem haben wir durch wissenschaftliche Datenanalysen erfahren, dass es einen klaren Zusammenhang zwischen Trainingsbeteiligung und Trainingsmotivation mit der Verfügbarkeit von Gerstenkaltgetränken nach dem Training gibt. So entstand ein Konzept, dass uns als Team sehr eng zusammenwachsen ließ und wir uns auch ohne Trainer sehr gut fortentwickeln konnten. Dennoch sind wir der Überzeugung, dass unser Konzept einen richtigen Trainer nicht ersetzen kann. An dieser Stelle möchten wir alle Trainerinteressenten herzlich einladen, mal bei uns vorbeizuschauen!

Natürlich können wir es gar nicht erwarten, wieder in die neue Saison zu starten. Leider gilt es wieder einige Abgänge zu kompensieren. Aber neben einigen alten Gesichtern freuen wir uns in der kommenden Saison darauf, die starke Jugendarbeit des VfB Ulm in Kapital umzuschlagen und uns mit einigen jungen und talentierten Gesichtern für die Oberligasaison 21/22 zu rüsten. Mit Claudio, Fabi und Thomas haben wir auch ein paar sehr gute und routinierte Neuzugänge. Natürlich ist weitere Verstärkung jederzeit willkommen.

Da wir die anderen Mannschaften in der Liga lange nicht gesehen haben oder sie teilweise noch gar nicht kennen, ist das Saisonziel schwierig zu definieren. Auf jeden Fall wollen wir die Liga halten und dabei wieder guten Volleyball zeigen, der uns und den Zuschauern viel Freude bereitet.

Alles zum Team

Alle Ergebnisse und Spielpläne finden Sie auf der Webseite des Volleyball-Landesverband Württemberg.

Tabelle und Spielplan

Montag: 20:00 – 22:00 Uhr Mehrzweckhalle Eselsberg, Weinbergweg 42, 89075 Ulm
Routenplanung (Google Maps)
Mittwoch: 20:00 – 22:00 Uhr Mehrzweckhalle Eselsberg, Weinbergweg 42, 89075 Ulm
Routenplanung (Google Maps)
Freitag: 20:00 – 22:00 Uhr Maria-Sybilla-Merian Halle, Heilmeyersteige 153, 89075 Ulm
Routenplanung (Google Maps)
Trainer gesucht!

Trainer Herren 1

volleyball@vfb-ulm.de